© 2013 GRAUBOAT Records

  • w-facebook
  • w-tbird

ÜBER MICH

Robert Murent
Kompositionen, Gesang, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Banjo, Ukulele, Perkussion

Die Musik
Roberts eigene Lieder sind alle in Mundart. Sie sind abwechslungsreich, phantasievoll und haben eine sehr große musikalische Bandbreite. Sie wechseln von mitreißendem Latin- und Rockabilly-Rhythmen zu lyrischen Liedern mit viel Tiefgang und Gefühl wie auch zu eigenen rhythmischen Strukturen. Der Klang seiner akustischer Gitarre (Martin D35P oder Baton Rouge) gibt den Arrangements manchmal auch einen sanften Hauch von Folk. Neben seinen eigenen Lieder spielt er auch Coversongs aus dem Genre Folk, Rockabilly, Swing, Oldies usw. 

​Musikalischer Werdegang

Robert spielt seit seiner Jugend Gitarre und 5-String-Banjo in Country und Folk-Bands neben seinem Beruf als DV-Organisator der PSK-Bawag. 2007 beendet er seinen Beruf und widmet sich nur mehr der Musik. Er gründet die Projekte Fairytune (Jazz, Folk) und Norvisi (African Drums). In diesem Zusammenhang lernt er auch Djembe und diverse Perkussionsinstrumente. 2011 beginnt er Mundartlieder zu schreiben und nennt sich GRAUBOAT. Fred Mascavo und er gründen im Juni 2012 die GRAUBOAT COMBO um diese Lieder auch live optimal präsentieren zu können. Robert tritt aber auch weiterhin Solo als GRAUBOAT auf. Er spielt dabei alle Instrumente in seinen Halb-Playbacks selbst. Seit 2014 spielt er auch Smooth Jazz zusammen mit seiner Tochter Romy Ackumey. Siehe www.Stimmgenuss-Live.com.

​Texte und Symbolik

Robert verarbeitet gerne Lebensweisheiten und Erlebnisse aus dem eigenen Leben. Sowohl Spassiges als auch Ernsthaftes als auch Berührendes. Der Grundtenor ist immer positiv, optimistisch und nie tragisch oder düster wie z.B. bei Ludwig Hirsch. Geniessen, Spass am Leben, sich selbst nicht im Weg stehen sind ihm genauso wichtig wie Offenheit, Toleranz und Hilfsbereitschaft. Seine Lieder wollen positive Grundstimmung vermitteln und nur manchmal ein nachdenkliches Stirnrunzeln. Bei den Konzerten werden auch oft Videos gezeigt, um den Text und die Symbolik besser transportieren zu können.

Grauboat